NOW OR NEVER beim 15. FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS LUDWIGSHAFEN AM RHEIN

CHRISTIAN KAISER ist als „Schocher“ in NOW OR NEVER beim 15. FESTIVAL DES DEUTSCHEN FILMS LUDWIGSHAFEN AM RHEIN zu sehen!

© Janine Guldener 2018

© Janine Guldener 2018

„Die Sterbeklinik ist in Konstanz. Das Sterbezimmer auf der anderen Seite der Grenze in der Schweiz. Dort ist die Hilfe legal. Eine zynisch-sarkastische Komödie über Leben und Tod und Sterbehilfe – und ob diese freiwillig ist.

Schwarz gekleidet und chronisch übellaunig agiert der Sterbehelfer in einer ungewöhnlichen Klinik, in der sich unheilbar Kranke und Lebensmüde legal „vom Leben zum Tod“ befördern lassen können. In Deutschland wird noch verhandelt, den tödlichen Cocktail gibt’s in der Schweiz. Doch dann kommt Rebecca. Sie hat einen Hirntumor. Aber sie ist jung, hübsch und wild und möchte am Abend vor ihrem Dahinscheiden noch einmal „die Ferkel füttern“. Unser übellauniger Todesengel Henry gerät in eine heftige Rock’n’Roll-Party. Nicht nur dadurch bringt sie alle und alles durcheinander. Plötzlich möchte sie doch noch einen Besuch beim Wunderheiler riskieren. Der therapiert in den Bergen. Querulanten bringen das Team fürs geordnete Sterben an den Rand der Verzweiflung. Man muss schon ziemlich am Leben hängen, um bei all dem mitzumachen – oder wie dieser Film die Absurdität der Situation kreativ umwerten. Eine buchstäblich „schwarze Komödie“ mit Tief- und Hintersinn.“ (JS)

Regie: Gerd Schneider
Produzenten: Rüdiger Heinze, Stefan Sporbert
Produktion: Zum Goldenen Lamm Filmproduktion GmbH & Co. KG
Casting: Suse Marquardt 🙏

SPIELZEITEN
DIENSTAG, 3. SEPTEMBER, 21.30 UHR, FESTIVALKINO I
MITTWOCH, 4. SEPTEMBER, 19.00 UHR, FESTIVALKINO III
DONNERSTAG, 5. SEPTEMBER, 14.30 UHR, FESTIVALKINO II